LMU München

Aus KIF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Universität[Bearbeiten]

Die LMU (Ludwig-Maximilians-Universität) in München bietet ein sehr breites Fächerangebot. Die LMU ist eine Massenuniversität (~50.000 Studierende), das merkt man vor allem bei der Raumknappheit. Da der Großteil der Uni in der Innenstadt verteilt ist, mietet die Uni wild irgendwelche Gebäude an -- teilweise finden Mathe-Übungen im Nebenraum eines Paläontologiemuseums statt.

In der Informatik wird an der LMU der Schwerpunkt im Vergleich zur FH oder der TUM eher auf die Theorie gesetzt, hat aber durchaus einige fähige Professoren und eine sehr studentenfreundliche Studienordnung (z.B. werden die schlechtesten Leistungen im Wert von 30 ECTS verworfen; Klausuren können, selbst wenn sie bestanden wurden, wiederholt werden).


Fachschaft[Bearbeiten]

Wir sind zusammen mit den Physikern, Mathematikern, Wirtschaftsmathematikern, Medieninformatikern und den Meteorologen die Gruppe Aktiver Fachschaftika und verwalten fast alle unserer Aktionen und unsere Finanzen gemeinsam.

https://gaf.fs.lmu.de/

Aktive (Informatik)[Bearbeiten]