KIF465:Rechnerzugang

Aus KIF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eduroam

Die Goethe-Universität ist im Eduroam Verbund. Solltet Ihr also Euren heimischen Eduroam Zugang korrekt eingerichtet haben, so habt ihr automatisch Zugang zum WLAN des Hochschulrechenzentrums der Universität (HRZ) über die SSID Eduroam

Konfigurationsanleitungen für Eduroam

Der DFN-Verein bietet für die meisten Betriebssysteme ein automatisches Konfigurationstool an: Configuration Assistant Tool Es empfiehlt sich dieses zu nutzen, da damit automatisch die empfohlenen Sicherheitseinstellungen (Zertifikate und Hostname des Authentifizierungsservers) gesetzt werden. Nutzt das Tool für Eure Heimatinstitution, damit es keine Probleme gibt.

Eduroam cat qr 120x0.png

Gastaccount

Solltet ihr keinen Eduroam Zugang haben, sendet uns eine entsprechende Info, damit wir uns ggf. um einen Gastaccount zumindest im Institut für Informatik durch die Rechnerbetriebsgruppe Informatik (RBI) kümmern können.