KIF405:Resolutionen/Fremdsprachenkenntnisse des Lehrpersonals

Aus KIF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 40,5. KIF fordert die Hochschulen auf, bei englischsprachigen Studiengängen und Lehrveranstaltungen ein hohes Sprachniveau anzubieten. Insbesondere vor der Einrichtung englischsprachiger Studiengänge sind die Fachbereiche aufgefordert, sicherzustellen, dass genügend Lehrkapazität mit hinreichendem Sprachniveau vorhanden ist, inklusive Tutor*innen und Assistent*innen. Bei der Evaluation von Lehrveranstaltungen muss eine Rückmeldemöglichkeit zum Sprachniveau vorgesehen werden.

mit Konsens beschlossen